30.01.2020

AKE Dialog Essstörungen - Wenn ein Grundbedürfnis zur Sucht wird

Ort: 4020 Linz

Thema: „Der perfekte Körper“, von Kindesbeinen an streben viele Menschen nach diesem Traum. Durch soziale Medien, Fernsehen und Popkultur lernen wir bereits früh, wie sich in unserer Gesellschaft ein ästhetischer Körper definiert. Doch was passiert, wenn das Streben nach diesem Körper zur Sucht, oder gar zur Krankheit wird? Was bedeutet Magersucht und Bulimie, Binge Eating und Orthorexia nervosa für die Betroffenen und für das Behandlungsteam? Welche Maßnahmen helfen, welche sind wenig hilfreich und bewirken bisweilen sogar den gegenteiligen Effekt?

Veranstalter: AKE - Arbeitsgemeinschaft für klinische Ernährung

Ansprechpartner:

Telefon:

E-Mail:

Web: https://www.ake-nutrition.at/VERANSTALTUNGEN.58.0.html

ZURÜCK

DAS MAGAZIN

ernährung heute

Unsere Zeitschrift für informierte Leser. Kompetent. Auf den Punkt gebracht. Regelmäßig im Abo.

Foto: f.eh
Aktuelle Buchvorstellungen

NEU Aufgedeckt. Gerüchteküche und Ernährungsmythen

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

Für Kinder mit Zöliakie kochen!

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

Wenn das Spiegelbild ein Eigenleben führt

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

NEU Ins Leben starten

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

Das Viva-Mayr Kochbuch

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

Die Molekülchen Küche-Experimente für Nachwuchs-Köche

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN