ernährung

diäten von a bis z
 

Max-Planck-Diät [Eiweißreiche Diäten]

Ein Wochenspeiseplan mit magerem Fleisch, vielen Eiern, Salat und Gemüse kursiert unter dem Namen Max-Planck-Diät und auch unter dem anderer namhafter Institutionen. Versprochen werden eine Gewichtsabnahme von 9 kg in zwei Wochen und eine Stoffwechseländerung, die für die nächsten 3 Jahre eine Gewichtszunahme verhindert. Alle angeführten angeblichen "Ursprungsquellen" haben mit der Herausgabe dieser Diät nichts zu tun. Die versprochene Gewichtsreduktion ist unrealistisch und beruht großteils auf Wasserverlusten. Eine längerfristige Stoffwechselveränderung durch eine Diät gibt es nicht. Da es bei dieser eiweißreichen und kohlenhydratarmen Diät unter anderem zu Gichtanfällen kommen kann, ist sie auch für kürzere Zeit nicht empfehlenswert.

 

Plus:

  • keine Positiva

 

Minus:

  • Viel zu hoher Eiweißgehalt - belastet die Nieren
  • Zu wenig Kohlenhydrate
  • Einseitigkeit führt oft zu Süßhunger