11.12.2018

Peter Reinecke: Wiederwahl zum Präsidenten des forum. ernährung heute

Peter Reinecke wurde von der Generalversammlung des forum. ernährung heute (f.eh) wieder das Vertrauen ausgesprochen. Mit seinen umfassenden Erfahrungen in Wissenschaft, Management und Unternehmensberatung wird er in seiner vierten Periode das f.eh weiter auf Erfolgskurs halten.

 „In Zeiten von Fake News und Fake Science ist eine wissenschaftsbasierte und vernunftorientierte Ernährungskommunikation wesentlich. Unser erklärtes Ziel ist es daher, die bisweilen emotionale Diskussion zu versachlichen und diesen Weg weiter zu bestreiten,“ sagt Dr. Peter Reinecke, Präsident des f.eh. Das forum. ernährung heute möchte Dialog und Verstehen zwischen Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Multiplikatoren und Medien fördern und gute Lösungen für die Praxis ermöglichen. „Das bedeutet auch, dass die Lebensrealität der Konsumenten einzubeziehen ist und keine eindimensionalen Bewertungen erfolgen. Essen ist ein gesellschaftlich zentrales Thema, daher können bei den drängenden ernährungspolitischen Fragestellungen nur ganzheitliche Ansätze greifen. In Bezug auf Übergewicht und andere Zivilisationskrankheiten ist die Fokussierung auf einzelne Nährstoffe, wie Zucker und Fett, wenig zielführend, um eine Trendwende zu erzielen“, so Reinecke weiter. Für ein gutes und gesundes Leben werden kulinarische Bildung und gesundheitsfördernde Lebensstilkompetenzen immer wichtiger. Diese umfassen auch Bewegung und einen kompetenten Umgang mit Medien. 2019 steht daher das Thema Health Literacy weiter im Fokus der Vereinsarbeit.
Den Auftakt bildet der f.eh-Dialog am 15. Jänner 2019: „Reden wir über Medien, Werbung und Verbote – was ist Familiensache?“. Mehr dazu unter: www.forum-ernaehrung.at/dialog_2019

NEWSLETTER
©iStock

Aktuelles zu Ernährung und Lebensstil: Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert!

ANSPRECHPARTNER

Sie haben in konkretes Anliegen, möchten Unterstützung bei der Recherche zu einem bestimmten Thema, suchen das persönliche Gespräch?
Bitte wenden Sie sich an:

Dr. Marlies Gruber
t +43.1.712 33 44
m +43.664.394 56 36
mg@forum-ernaehrung.at

Aktuelle Buchvorstellungen

NEU Aufgedeckt. Gerüchteküche und Ernährungsmythen

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

Für Kinder mit Zöliakie kochen!

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

Wenn das Spiegelbild ein Eigenleben führt

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

NEU Ins Leben starten

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

Das Viva-Mayr Kochbuch

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

Die Molekülchen Küche-Experimente für Nachwuchs-Köche

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN