Glossar

Begriffe mit K:

Kausalität

Die Kausalität bezeichnet eine zwingende Ursache-Wirkungsbeziehung. In epidemiologischen Studien und im Experiment kann lediglich eine Assoziation bestimmt und mit statistischen Verfahren erhärtet werden. Es gelingt jedoch auch bei sorgfältigster Beobachtung nicht, eine kausale Beziehung unwiderlegbar zu beweisen. Dies liegt an zusätzlichen äußeren Faktoren oder Variablen, die entweder unbekannt oder unbeherrschbar sind. Eine Theorie kann also durch viele Experimente mit gleichem Ergebnis nicht zwingend bewiesen werden, weil ein einziges Experiment mit gegensätzlichem Ausgang genügt, um sie zu widerlegen. Die Behauptung beispielsweise, dass Wasser stets bei 100 °C kocht, lässt sich dadurch entkräften, dass man es in größerer Höhe, also unter vermindertem Luftdruck zum Sieden bringt.
Images
See also
 
Aktuelle Buchvorstellungen

NEU Aufgedeckt. Gerüchteküche und Ernährungsmythen

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

Für Kinder mit Zöliakie kochen!

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

Wenn das Spiegelbild ein Eigenleben führt

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

NEU Ins Leben starten

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

Das Viva-Mayr Kochbuch

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN

Die Molekülchen Küche-Experimente für Nachwuchs-Köche

Autor(en): Bisovsky S, Unterberger
Verlag: Österreichischer Agrarverlag
Erscheinungsjahr: 2009
ISBN: 978-3-7040-2350-6.

LESEN ALLE BUCHTIPPS ANSEHEN
femdom-scat.com
femdommania.org